Wir beraten Sie persönlich!

Das OSZ Bürowirtschaft 1 bietet zusätzliche Beratungstermine an.

Wer am Tag der offenen Tür nicht teilnehmen konnte, hat die Möglichkeit, zum folgenden Beratungstermin in die Schule zu kommen.

Mittwoch, 22. Mai 2019, 16:00 bis 18:00 Uhr

Sie können dort viele Fragen klären..

  • Welche Bildungsabschlüsse sind an einem Oberstufenzentrum möglich?
  • Wie kann man die Hochschulreife nach einer Berufsausbildung erwerben?
  • Wie kann man auch ohne MSA seine Chancen auf einen Ausbildungsplatz z. B. im Bereich Büromanagement oder Einzelhandel verbessern?
  • Worin unterscheidet sich der Unterricht an einem Oberstufenzentrum von dem an einer allgemeinbildenden Schule?
  • Welche Anschlussangebote gibt es für Schüler*innen der Willkommensklassen?

Schüler*innen können an unserem OSZ von der Berufsbildungsreife bis zum Abitur alle Abschlüsse erwerben. Viele Besucher interessierten sich für unsere vollschulischen Bildungsgänge.

  • IBA (früher 1-jährige Berufsfachschule, BQL)
  • Fachoberschule (einjährig mit Berufsausbildung bzw. -erfahrung/zweijährig ohne Berufsausbildung)
  • Berufsoberschule (Erreichen der fachgebundenen/ allgemeinen Hochschulreife)
  • Vollzeitschulische Berufsausbildung mit dem IHK-Abschluss Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (auch mit Fachhochschulreife)