Bildungsgänge

Informationen zu den unterschiedlichen Bildungsgängen, die an unserer Schule angeboten werden.

Dreijährige Berufsfachschule

Die dreijährige Berufsfachschule ist eine Alternative zur dualen Berufsausbildung. Die Berufsfachschülerinnen und -schüler werden zu Kaufleuten für Büromanagement mit IHK Abschluss ausgebildet. Es gibt sogar die Möglichkeit gleichzeitig die Fachhochschulreife zu erwerben.

Berufsoberschule

In der 1-jährigen und 2-jährigen Berufsoberschule erhalten Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss und einer abgeschlossenen Berufsausbildung die Berechtigung zu studieren.

Fachoberschule

In der 1-jährigen und 2-jährigen Fachoberschule besteht die Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erwerben. Durch ein weiteres Jahr an der FOS 13 kann anschließend das Abitur erreicht werden.

Einjährige Berufsfachschule

Die einjährige Berufsfachschule ist für Schülerinnen und Schüler mit erweiterter Berufsbildungsreife oder MSA geeignet. Die Berufsfachschülerinnen und -schüler mit MSA absolviern ein Praktikum. Für Schülerinnen und Schüler ohne MSA gibt es die Möglichkeit den Mittleren Schulabschluss zu erwerben.

Berufsqualifizierender Lehrgang

Berufsqualifizierende Lehrgänge stehen Schülerinnen und Schülern mit und ohne Berufsbildungsreife offen. Es gibt die Möglichkeit, die Berufsbildungsreife oder die Erweiterte Berufsbildungsreife zu erwerben.